Automobil-Geschichte „Made in Zwickau“

Wer in Ostdeutschland an Autos „Made-in-Zwickau“ denkt, hat oftmals noch ein Knattern im Ohr, den markanten „Trabbi-Geruch“ in der Nase und eine gehörige Portion Nostalgie im Herzen. Von 1957 bis 1991 stand die ostsächsische Stadt wie kein anderer Ort für die inzwischen kultige Rennpappe der VEB Sachsenring Automobilwerke. Mit der Einführung des VW ID.3 und … Automobil-Geschichte „Made in Zwickau“ weiterlesen