DiGA – App auf Rezept

Das DiGA-Verzeichnis listet eine Reihe von digitalen Gesundheitsanwendungen, die Patienten von Ärzten und anderen Leistungserbringern verordnet werden können. Die Kosten hierfür werden von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Die Apps sollen die Behandlung und Überwachung bei verschiedenen Krankheiten und Beschwerden unterstützen und Patienten und Leistungserbringern auf diese Weise den Alltag erleichtern. „Digitale Gesundheitsanwendungen (DiGA) bedeuten vor … DiGA – App auf Rezept weiterlesen