18.01.2021: Angepasste Einreisebestimmungen für Norwegen

Deutsch

Am 18.01.2021 sind in Norwegen die neuesten national geltenden Änderungen zu Covid-19 in Kraft getreten. Arbeitsreisende, die aus einem rot gekennzeichneten Land nach Norwegen kommen, müssen demzufolge folgendes beachten:

  • Bei Einreise muss ein Negativtest vorgelegt werden, der innerhalb der letzten 72 Stunden durchgeführt worden ist
  • Frühestens 72 Stunden vor der Einreise nach Norwegen ist eine Registrierung über dieses Portal, bzw. bei der Einreise die Mitführung dieses ausgefüllten Formulares (englisches Dokument / deutsches Dokument) (Punkte 1-3) notwendig
  • Durchführung eines Corona-Tests (PCR oder antigener Schnelltest) bei Grenzübergang.
  • Nachweise für einen geeigneten Aufenthaltsort mit Einzelzimmer ( – bei langfristigen Projekten kann eine Gemeinschaftsunterkunft zulässig sein, dies ist individuell juristisch zu prüfen – ), eigenem Bad und eigener Küche oder Verpflegungsservice über gesamte Quarantänezeit müssen mitgeführt werden, alternativ kann der Aufenthalt in einem „Quarantänehotel“ angewiesen werden

Die Quarantänezeit von zehn Tagen muss durchgeführt werden

Eine Verkürzung der Reisequarantäne ist unter folgenden Bedingungen möglich
(Dies gilt nicht für Personen, die sich die letzten 14 Tage vor Einreise in Großbritanien aufgehalten haben.)

  • Erster Test (PCR oder antigen Schnelltest ) innerhalb von 24 Stunden nach Einreise
  • Zweiter Test (PCR Test) frühstens nach sieben ganzen Tagen nach Einreise

Die Einreisequarantäne endet bei Vorliegen des zweiten negativen Testsergebnisses

Ausnahmen für Quarantäne während der Arbeitszeit
(Bei einer Einreise aus einem grün oder gelb gekennzeichnetem Land in welchem man sich durchgängig zehn Tage vor der Einreise nach Norwegen aufgehalten besteht keinen Quarantänepflicht.)

  • Erster Test (PCR oder antigen Schnelltest ) unmittelbar nach der Einreise, anschließend jeden dritten Tag ein erneuter Test bis einschließlich zum zehnten Tag nach der Einreise
  • Übernachtung im Einzelzimmer mit eigenem Bad und eigener Küche ohne Nahkontakt zu anderen Personen

Ausnahmen für Quarantäne während der Arbeitszeit bei systemkritischen Funktionen (Zwei-Stufen-Test)

  • 1) Aufrechterhaltung des vertretbaren Betriebes systemkritischer Funktionen oder Wahrung der Grundbedürfnisse der Bevölkerung sowie Waren und Personentransport
  • 2a) streng notwendiger Einsatz streng notwendig oder
    2b) keine Zeit die Tests in 1. Ausnahme durchzuführen
  • Übernachtung im Einzelzimmer kein (e) Gemeinschaftsbad und küche ) ohne Nahkontakt zu anderen Personen

Ausnahmen für Quarantäne für Arbeits- und Freizeit

  • Personen, die innerhalb der letzten sechs Monate nachweislich an Covid-19 erkrankt waren und wieder genesen sind müssen bei der Einreise keinen negativen Test vorweisen
  • Der nachgewiesene positive PCR Test muss mindestens vier Wochen alt sein

Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Webseite.

Nützliche Links: