Meine Arbeit: Tore Hov

de no

Travel Retail Norway ist ein etwa 1300 Mitarbeiter zählendes Unternehmen mit norwegischen und deutschen Eigentümern. Seit 2005 betreibt das Mitgliedsunternehmen der AHK Norwegen Tax Free Shops und Travel Value Stores an den größten Flughäfen von Avinor. Travel Retail Norway ist in Oslo, Bergen, Stavanger, Trondheim und Kristiansand vertreten.

In unserer Connect-Rubrik „Meine Arbeit“ besuchten wir den Geschäftsführer des Unternehmens Tore Hov an seinem Arbeitsplatz.

Kurz und knapp: Erklären Sie uns Ihre Aufgabe?

Ich sorge dafür, dass die Reisenden in unserem Shop den bestmöglichen Service erhalten. Das betrifft sowohl unsere langfristige Strategiearbeit, um unsere Position als besten Anbieter sicherzustellen, als auch unsere Mitarbeiter, die täglich ihr Bestes geben.

Was ist das Besondere an Ihrem Arbeitsplatz?

Das pulsierende Leben. Hier am Flughafen haben wir rund um die Uhr geöffnet. In Norwegen trifft man selten mehr Menschen an einem Ort als bei uns in den Hauptverkehrszeiten. Wenn die Reisenden aus der Sicherheitskontrolle kommen, entspannen sie sich in der Regel. Unsere Aufgabe ist es dann dafür zu sorgen, dass sie in Ruhe einkaufen können.

Was gefällt Ihnen an Ihrem Job am besten?

Dass man ein langfristiges Ziel verfolgt und den Finger am Puls der Zeit hat. Hier gibt es viele Menschen, Freude und Spaß. Gleichzeitig arbeiten wir daran, den Warenhandel in vielen Bereichen nachhaltiger zu gestalten.

Was brauchen Sie an Ihrem Arbeitsplatz unbedingt?

Ich lasse es mir nicht nehmen, jeden Tag in den Shop zu gehen, um selbst ein Gefühl für unseren Service zu bekommen. Und ich brauche langfristige Projekte, mit denen ich zu einer guten Geschäftskultur beitragen kann.

Was hat an Ihrem Arbeitsplatz nichts zu suchen?

Schlechte Laune.

Gibt es etwas, das besonders spannend oder herausfordernd ist?

Die Sommerferien: Wenn die meisten Norweger in den Urlaub fahren, erfordert das sehr viel Planung, weil der Shop sehr früh öffnet und die Stoßzeit von um vier bis fünf Uhr morgens ist.

Was sehen Sie, wenn Sie aus dem Fenster schauen?

Dann sehe ich jede Menge Flugzeuge, die mich daran erinnern, dass wir in einer internationalen und pulsierenden Welt leben.

Was machen Sie als letztes, bevor Sie die Arbeit verlassen?

Ich checke meine E-Mails und unterhalte mich auf dem Weg aus dem Büro noch einmal kurz mit meinen Kolleginnen und Kollegen.