Zusammenarbeit zwischen Politik und Wirtschaft stärken – Ihre Meinung ist gefragt!

Deutsch Norwegisch (Buchsprache)

Die Unsicherheit über die Entwicklung der weltweiten Konjunktur ist weiterhin groß. Neben den Auswirkungen der COVID-19 Pandemie gibt es Herausforderungen aufgrund von Nachfragesorgen, Reiseeinschränkungen oder Handelsbarrieren. Um gegenüber der Politik und der Öffentlichkeit die Herausforderungen für deutsche Unternehmen aber auch die Erfolge im Auslandsgeschäft aufzeigen zu können, führt das weltweite AHK-Netzwerk regelmäßig eine Befragung zur wirtschaftlichen Lage und zu den zukünftigen Erwartungen durch.

Für ein aussagekräftiges Stimmungsbild bitten wir Sie um Ihre Unterstützung. Daher bitten wir Sie, bis zum 19. Oktober 2020 an der Umfrage teilzunehmen.

Der Aufwand beträgt maximal 5 Minuten. Sie können den Fragebogen auch mobil ausfüllen.

Für Ihre Unterstützung bedanken wir uns bereits jetzt sehr herzlich!